5 kleine, einfache Freuden in La Baule !

Le Fondant Baulois
Tropicarium-Bonsai-La-Baule
Villa-Bauloise
Hotel-Le-Royal-La-Baule
Marché couvert de La Baule

La Baule gibt sich nicht damit zufrieden, dass manche seinen Strand als den schönsten Europas bezeichnen, sondern bietet auch eine Vielzahl von feinen Adressen und zahlreiche Aktivitäten. Hier sind 5 einfache Freuden, die Sie sich vor Ort gönnen können.

1) Nachmittagskaffee mit ‚Fondant Baulois’

Verpassen Sie auf keinen Fall diesen kleinen Kuchen, der nicht nur Schokolade und Karamell mit salziger Butter mischt, sondern auch durch eine erstaunlich geschmeidige Textur verblüfft! Der schmackhafte Leckerbissen hat übrigens Paris erobert, und zahlreiche Feinschmecker versuchen, das Geheimnis seines Rezeptes zu ergründen. Am besten in der glänzenden Boutique ‚Le Fondant Baulois’, die dem verführerischen Kuchen gewidmet ist.

2) Ein Ausflug ins ‚Tropicarium à bonsaï’

Ein groβes exotisches Gewächshaus, in dem sich tropische Pflanzen zur Schau stellen, ein Bach, in dem Hunderte von Schildkröten hin und her krabbeln, ein 5000 m2 groβer, üppiger exotischer Garten, riesige Schwärme von Vögeln... Im Innern des Bonsaï-Tropicariums können Sie sich auch einen dieser kleinen japanischen Bäume gönnen, die in dieser Einrichtung behutsam gepflegt und gehegt werden.  

3) Vor den zeitgenössischen Villen träumen

Im Herzen des Viertels La Baule-les-Pins kann der aufmerksame Beobachter wundervolle Gebäude betrachten, von denen einige mit ihren futuristischen Konturen verblüffen! Das Touristenbüro bietet eine zweistündige Radwanderung an, bei der ein feinfühliger Kenner Ihnen einige der eigenartigsten Bauten zeigt.  

4) Auf ein Glas in ein Luxus-Hotel

Auf der einen Seite Blick auf das überdachte Schwimmbad, auf der anderen Seite eine herrliche Terrasse mit Blick auf den Ozean... Die Bar Marie-Louise im renommierten Hotel Le Royal setzt völlig auf Raffinement mit ihren Klubsesseln, Konzertflügel und den intimen Konzerten im Sommer. In dieser gedämpften Atmosphäre können Sie für ein paar Euro ein Glas Wein genieβen...

5) Sich eine auβergewöhnliche Konfitüre gönnen

Rendez-vous auf dem zentralen Wochenmarkt, um eine auβergewöhnliche Konfitüre zu erwerben, die La Baule heiβt und von den Zauberinnen von Muroise et Compagnie in ihrer Produktionsstätte im Weinbaugebiet von Nantes hergestellt wird. Die Komplizinnen füllen die Gläser per Hand, nachdem sie ihren groβen Kupferkochtopf mit den besten Erdbeeren der Region gefüllt haben, die von Burban, einem Erzeuger aus La Baule, produziert werden.

Ebenfalls zu lesen

LE FONDANT BAULOIS

Nach einem traditionellen Rezept, das vor über 30 Jahren in La Baule erfunden wurde, wird Ihr Fondant aus ausgezeichneten Zutaten
Erfahren Sie mehr

TROPICARIUM BONSAI

Im Tropicarium Bonsaï finden Sie das ganze Jahr über Exotik und Flucht.
Erfahren Sie mehr

BISTRO BARRIA"RE

Das Bistro Barrière wird Sie durch seine ausgesuchte Küche im Bereich der traditionellen Brasserie überraschen.
Erfahren Sie mehr

Vous aimerez aussi